• BRSCO100 Bild 1
  • BRSCO100 Bild 2
  • BRSCO100 Bild 3
  • BRSCO100 Bild 4
  • BRSCO100 Bild 5
  • BRSCO100 Bild 6
  • BRSCO100 Bild 7
  • BRSCO100 Bild 8
  • BRSCO100 Bild 9
  • BRSCO100 Bild 10
BRSCO100 Thumbnail 1 BRSCO100 Thumbnail 2 BRSCO100 Thumbnail 3 BRSCO100 Thumbnail 4 BRSCO100 Thumbnail 5 BRSCO100 Thumbnail 6 BRSCO100 Thumbnail 7 BRSCO100 Thumbnail 8 BRSCO100 Thumbnail 9 BRSCO100 Thumbnail 10

Busrundreise

Schottland

Buchungscode BRSCO100


Höhepunkte Schottlands (7 Tage)


Kundenbewertung: 2,0


zurück

Busrundreise

Schottland

Buchungscode BRSCO100


Höhepunkte Schottlands (7 Tage)

Genießen Sie auf dieser 7-tägigen Busrundreise ganz entspannt die abwechslungsreiche Natur und die einzigartige Kultur Schottlands. Bei interessanten Besichtigungen und Raum für individuelle Wünsche entdecken Sie in Ruhe die landschaftlichen und kulturellen Höhepunkte des Landes. Sie erleben die faszinierende Gebirgswelt der atemberaubenden schottischen Highlands und entdecken imposante Schlösser und mittelalterliche Burgen.

1. Tag (So): Anreise

Individuelle Anreise nach Edinburgh. Am Flughafen werden Sie von Ihrem Reiseleiter begrüßt und zum Hotel nach Glasgow gebracht. Den Rest des Tages haben Sie zur freien Verfügung und können auf eigene Faust die Metropole Glasgow erkunden. 
Übernachtung in Glasgow (Ibis Glasgow City Centre Hotel)

2. Tag (Mo): Glasgow & Loch Lomond

Sie starten heute mit einer geführten Stadtbesichtigung im Reisebus. Die Vielfalt an international anerkannten Museen und Galerien, abwechslungsreicher Architektur und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten macht die Stadt einzigartig. Anschließend besichtigen Sie die Glasgow Cathedral of St Mungo. Die Kathedrale ist Glasgows ältestes Gebäude, mit Teilen aus dem 12. Jahrhundert. Danach besuchen Sie die Kelvingrove Kunstgalerie, ein beeindruckendes rotes Sandsteingebäude, das mehr als 8.000 Kunstobjekte beherbergt. Am frühen Nachmittag verlassen Sie Glasow und fahren in nördliche Richtung zum Loch Lomond, dem größten Binnensee Großbritanniens. Der See liegt in Schottlands erstem und größtem Nationalpark, an den Toren der Highlands, wo sich flache malerische Etappen mit der bunten, atemberaubenden Berglandschaft am Ostufer mischen. Anschließend fahren Sie durch die wunderschöne Heidelandschaft nach Tyndrum.
Abendessen und Übernachtung in Tyndrum (Ben Doran Hotel)

3. Tag (Di): Tagesausflug zur Insel Mull & Insel Iona

Nach dem Frühstück beginnt Ihr Ausflug zu den Hebrideninseln Mull und Iona. Nach einer 45-minütigen Fährüberfahrt erreichen Sie Mull und nach einer weiteren kurzen Überfahrt dann die Insel Iona. Diese kleine Insel blickt auf eine reiche historische Vergangenheit zurück. Sie diente als Grabstätte für einige schottische Könige und war auch ein Druidenheiligtum, bevor St. Columba im Jahr 563 auf die Insel kam und durch die Klostergründung die Christianisierung einleitete. Sie besichtigen die Iona Abtei, bevor Sie sich nachmittags auf den Rückweg zur Insel Mull machen, um die wilde Schönheit und malerische Küstenlandschaft zu bewundern.
Abendessen und Übernachtung in Tyndrum (Ben Doran Hotel)

4. Tag (Mi): Highlands - Fort William, Loch Ness und Aviemore

Heute fahren Sie zunächst nach Fort William. Die Stadt liegt am Fuße des 1.300 m hohen Ben Nevis, Großbritanniens höchstem Berg. Vorbei an Loch Lochy reisen Sie via Spean Bridge und Invergarry nach Fort Augustus am südwestlichen Ende des Loch Ness. Mit einer Länge von über 35 km und einer Tiefe von etwa 240 m ist er der zweitgrößte See Schottlands. Nach einer kurzen Fahrt erreichen Sie dann die Ruine des Urquhart Castle, das einst zu den größten Schlössern gehörte. Wunderschön am Seeufer gelegen, bietet das Gelände der Burg aus dem 13. Jahrhundert einen atemberaubenden Blick auf den Loch Ness.
Abendessen und Übernachtung in Aviemore (Strathspey Hotel)

5. Tag (Do): Whisky & Castle

Der Tag beginnt mit einem Besuch einer berühmten schottischen Whiskydestillerie. Hinter den Kulissen wird Ihnen die Kunst der Destillation gezeigt und Sie erfahren mehr über die Herstellung des Single Malt Whisky. Am Ende der Tour darf eine Verkostung natürlich nicht fehlen. Anschließend fahren Sie nach Elgin. Die kleine Marktstadt ist vor allem wegen seiner Kaschmir verarbeitenden Weberei bekannt. Außerdem steht in Elgin eine berühmte Kathedrale, die zu den schönsten mittelalterlichen Gebäuden Schottlands zählte. Sie werden Zeit haben, die imposante Ruine aus gelben Sandstein zu besichtigen. Nicht weit entfernt liegt das nächste Etappenziel, Huntly Castle. Die Burgruine blickt auf eine höchst wechselvolle Geschichte zurück, die bereits im 12. Jhd. begann.
Abendessen und Übernachtung in Aberdeen (Village Hotel)

6. Tag (Fr): Dunnottar Castle, Forth Road Bridge und Edinburgh

Der Tag beginnt mit einer landschaftlich reizvollen Fahrt entlang der Küste, wo Sie für einen Fotostopp am Dunnottar Castle halten. Diese Burg beeindruckt vor allem durch ihre außergewöhnliche Lage, denn sie ist auf ca. 50 m hohen Klippen erbaut und nur über einen schmalen Pfad zu erreichen. Danach geht es weiter nach Edinburgh. Bevor Sie die Forth Road Bridge überqueren, halten Sie für einen weiteren Fotostopp. Hier haben Sie einen guten Blick auf die berühmte Forth Railway Bridge, die für ihre freitragende Bauweise bekannt ist und die wichtigste Verbindung von den schottischen Lowlands zu den Highlands ist. Bei einer Stadtrundfahrt erkunden Sie die Hauptsehenswürdigkeiten der schottischen Hauptstadt. Anschließend besichtigen Sie Edinburgh Castle, eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten des Landes. Die Burg thront über der Stadt und man hat eine atemberaubende Aussicht auf die Stadt.
Abendessen und Übernachtung in Edinburgh (Mercure Livingston Hotel)

7. Tag (Sa): Abreise

Heute nehmen Sie Abschied von Schottland. Falls Sie noch ein paar Tage in Edinburgh verbringen möchten, geben wir Ihnen gerne Empfehlungen. 

Änderungen der Unterkünfte und des Reiseverlaufs vorbehalten.

Eingeschlossene Leistungen

6 Übernachtungen in 3*/4*-Hotels inkl. Frühstück
5 Abendessen
Busreise lt. Reiseverlauf
deutschsprachige qualifizierte Reiseleitung
Eintrittsgelder, Stadtrundfahrten und Fährfahrten lt. Programm

Nicht eingeschlossene Leistungen

An-/Abreise
Mittagessen
Trinkgelder
Flughafentransfer

Kundenbewertung Note:
2,0
1: sehr gut6: ungenügend

Preise

Termine 23.04. und 01.10.2023
€    970 pro Person im Doppelzimmer
€ 1.280 pro Person im Einzelzimmer

Termin 14.05.2023
€ 1.055 pro Person im Doppelzimmer
€ 1.360 pro Person im Einzelzimmer

Termin 11.06.2023
€ 1.110 pro Person im Doppelzimmer
€ 1.445 pro Person im Einzelzimmer

Termine 02.07. und 10.09.2023
€ 1.145 pro Person im Doppelzimmer
€ 1.475 pro Person im Einzelzimmer

Termine 30.07. und 27.08.2023
€ 1.205 pro Person im Doppelzimmer
€ 1.535 pro Person im Einzelzimmer

Bitte beachten Sie, dass die Anreise (Flug oder Fähre) nicht im Preis inkludiert ist.

Termine

23.04. - 29.04.2023
14.05. - 20.05.2023*
11.06. - 17.06.2023
02.07. - 08.07.2023*
30.07. - 05.08.2023
27.08. - 02.09.2023
10.09. - 16.09.2023*
01.10. - 07.10.2023

Teilnehmer/Innen: min. 12 / max. 30

Bei mit * gekennzeichneten Terminen Teilnehmer/Innen: min. 4 / max. 30

Diese Reise wird von einem unserer Kooperationspartner durchgeführt.

zurück Drucken Zum Merkzettel hinzufügen